ÖffentlichkeitsarbeitÖffentlichkeitsarbeit

Sie befinden sich hier:

  1. Bildungsangebot
  2. Soziales
  3. Öffentlichkeitsarbeit

Öffentlichkeitsarbeit

Alle Kurse finden im Institut für Bildung und Kommunikation (IBK) des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe, Sperlichstraße 27 in 48151 Münster statt.

Wichtige Hinweise:

  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverbände (hauptamtliche sowie ehrenamtliche) wenden sich zwecks Anmeldung bitte an ihren zuständigen Kreisverband.
  • Kreisverbände melden ihre Teilnehmerinnen und Teilnehmer bitte nur über den Login-Bereich (Anmelden für KV) an.

Falls der Lehrgang ausgebucht ist, melden Sie sich bitte per E-Mail oder telefonisch für die Warteliste an.

  • Flyer, Website, Pressemitteilungen, Social-Media-Posts & Co. – leichter texten für die Verbandsarbeit

    Lehrgangsnummer und Termin
    19033219
    01.03.2019

    Anmelden      Anmelden für KV

    Zielgruppe 
    Schreibworkshop für Personen, die leichter ins Schreiben von Texten für das Marketing kommen wollen.

    Inhalte
    Wie lassen sich solche Texte mit Leichtigkeit schreiben und die Inhalte so formulieren, dass die Bot- schaft auch bei den Leserinnen und Lesern ankommt? Das lernen Sie in diesem Tages-Workshop. Sie arbeiten dabei direkt an ihren eigenen aktuellen Texten, z.B. Berichten über vergangene Veranstaltungen oder Ankündigungen für kommende Veranstaltungen. In den Blick genommen wird immer auch, wie sich das Erlernte in den (beruflichen) Alltag transferieren lässt. 

    Der Workshop beinhaltet drei Schwerpunkte:

    1.    Schreiben als Handwerk

    Schreiben darf leicht sein und sogar Spaß machen! Hierfür lernen Sie effiziente Schreibtechniken und praktische Schreibtricks kennen, die ihnen erleichtern, Inhalte zu fokussieren und zu strukturieren sowie Texte zu schreiben und zu überarbeiten.

    2.    Texten für die Öffentlichkeitsarbeit

    Ein Facebook-Post braucht eine andere Sprache als eine Pressemitteilung für die regionale Tageszeitung. Ein interner Newsletter für Mitglieder beinhaltet andere Informationen als ein Web-Text für die interessierte Öffentlichkeit. In diesem Teil erhalten Sie grundlegendes Wissen über Öffentlichkeitsarbeit und erfahren, wie sie Texte für unterschiedliche Adressaten aufbauen und formulieren.

    3.    Textfeedback geben und annehmen

    Textfeedback ist für viele ein Schreckgespenst, weil es nach Bewertung und Kritik schmeckt. Hier erleben Sie innovative, wertschätzende Feedbackmethoden für unterschiedliche Textstadien. Solches Feedback beflügelt das eigene Schreiben und hilft, klarer zu sehen, was man eigentlich ausdrücken möchte. Dies führt nicht nur zu nachhaltig besseren Texten, sondern fördert auch eine konstruktive, teamorientierte FeedbackkultuWie lassen sich solche Texte mit Leichtigkeit schreiben und die Inhalte so formulieren, dass die Bot- schaft auch bei den Leserinnen und Lesern ankommt? Das lernen Sie in diesem Tages-Workshop. Sie arbeiten dabei direkt an ihren eigenen aktuellen Texten, z.B. Berichten über vergangene Veranstaltungen oder Ankündigungen für kommende Veranstaltungen. In den Blick genommen wird immer auch, wie sich das Erlernte in den (beruflichen) Alltag transferieren lässt. 

    Arbeitsformen
    Impulsvorträge, Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit, Textarbeit

    Seminarzeiten 
    Das Seminar beginnt um 09:00 Uhr und endet um 17:00 Uhr. 

    Teilnahmegebühr  

    DRK- Hauptamtliche / Externe
    120,00 € inklusive Tagesverpflegung

    DRK-Ehrenamtliche des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe kostenfrei 

    Ort 
    Institut für Bildung und Kommunikation in Münster (IBK)

    Art der Veranstaltung 
    Workshop

    Referentin 
    Dr. Eva-Maria Lerche -  Schreibcoachin für wissenschaftliches, berufliches und kreatives Schreiben, systemische Coachin, Schreibdidaktikerin

     

Öffentlichkeitsarbeit für Ihren Verband